Verschiffung

Jahrelanges warten und planen haben ein Ende …. der Urlaub ohne Stress kann beginnen. Der Dicke schwimmt Richtung Kanada und wir fliegen am Freitag hinterher …. sollte dann, wenn nix dazwischen kommt, eine ziemlich gleichzeitige Ankunft werden.

Verschiffung

Verschiffung

Das Verladen verlief extrem entspannt …. vom Sicherheitspersonal Ausweise zum Hafen erhalten, das Auto direkt vors Schiff gestellt, Kaffee und Zigarette im Hafenbüro bekommen und dann aufs Schiff gefahren.

Verschiffung

Nachdem ich wieder im Büro des Lademeisters zurück war, …… im Auto was vergessen, sofort wurde ich mit einem VW Bus nochmal auf das Schiff gefahren. Die ganze Abwicklung zog sich mit dem Palaver über gut 4 Stunden, wie in einer großen Familie.

Verschiffung

Auf dem Schiff stehen nun 4900 neue PKWs, 4 neue Mähdrescher, ein neuer Bergbau Muldenkipper und ein „unpacked mobile home MAN, used „ 🙂

Beruhigt aufgrund der vorgefundenen Situation beim Verladen machten wir uns auf den Heimweg, nicht ohne noch etliche Forumsmitglieder und Freunde zu besuchen. Jetzt heißt es noch den restlichen Papierkram zu erledigen und dann am Freitag um 15:50 Uhr von München nach Halifax zu fliegen.

Ein Gedanke zu „Verschiffung

  1. Alexander Rietl

    Na Ihr 2, wie war der Flug und die Aufregung den MAN wieder zu sehen ;o)

    Hoffe ihr könnt jetzt abschalten und alles gaaaaanz laaaannnng……saaaam genießen.

    Viel Spaß

    Alex + Daniela + Matteo und die Hunde

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.